WINE08

20,90

icon share
WINE08

VINO BIANCO RIBOLLA GIALLA ZUC DI VOLPE DOC – WEIßWEIN

20,90

20,90

SCHNELLE LIEFERUNG

Garantierte Lieferungen 24/72 h.

100% ZERTIFIZIERTE PRODUKTE

Nach den höchsten italienischen und europäischen Standards

Sichere Zahlungen

Der Ribolla Gialla Zuc di Volpe DOC ist ein sehr harmonischer und ausdrucksstarker Weißwein, der aus den Weinbergen im Herzen der DOC-Region Friuli Colli Orientali in Friaul-Julisch-Venetien stammt. Es handelt sich um einen Wein, der die Besonderheiten der Ribolla Gialla-Rebe am besten zur Geltung bringt. Der Geschmack zeichnet sich durch frische, weiche und harmonische Noten aus, begleitet von Düften nach Pfirsich und weißen Blüten.

Die Linie „Zuc di Volpe“ ist das Highlight des Weinguts Volpe Pasini. Eine Auswahl der besten Trauben aus den besten Jahrgängen wird separat vinifiziert, um ein Höchstmaß an Charakter und Eleganz zu erhalten. Ribolla Gialla ist die typische Rebsorte der Colli Orientali del Friuli und Sloweniens, die feine, elegante, intensive und ausdrucksstarke Weine hervorbringt.

Der Ribolla Gialla hat einen guten natürlichen Säuregehalt und frische Aromen. Er zeichnet sich auch durch Lebendigkeit und Eleganz aus. Um die fruchtigen Aromen besser schätzen zu können, empfehlen wir, diesen Wein jung zu trinken. Wenn Sie ihn in der Flasche reifen lassen möchten, entfaltet sich das komplette Geschmacksspektrum dieser Rebsorte.

Im Glas hat er eine strohgelbe Farbe, begleitet von leuchtenden grünlichen Reflexen. In der Nase ist er fruchtig, mit mineralischen und pflanzlichen Noten. Am Gaumen ist er weich, trocken und elegant würzig.

Empfehlung zur Verkostung

Der Ribolla Gialla Zuc di Volpe DOC ist ein hervorragender Aperitifwein, der zu einer Platte mit gemischten Wurstwaren und milden Käsesorten passt. Ideal auch zu weißem Fisch, Schalentieren und gebratenen Gerichten. Um ihn optimal zu genießen, empfehlen wir, ihn in einem Weinglas mit mittlerer Öffnung bei einer Temperatur von 10°-12° C zu servieren.

Interessant zu wissen

Die Ribolla Gialla ist eine weiße Rebsorte, die in den Colli Orientali in Friaul-Julisch-Venetien angebaut wird und ein Symbol für diese Region ist. Seit Jahrhunderten gibt es diese Rebsorte im friaulischen Hügelland, wo ihre Trauben dank des milden und windigen Klimas perfekt reifen können.

Die Rebsorte zeichnet sich durch eine typische frische und zitrusartige Note aus, die durch reiche und intensive Fruchtaromen und eine deutliche Mineralität gemildert wird.

Die Linie Zuc di Volpe ist das Ergebnis der kontinuierlichen Forschung der Kellerei Volpe Pasini, um Weine von höchster Qualität herzustellen. Das Weingut des Unternehmens hat sehr alte Ursprünge, die bis ins 17. Jahrhundert zurückreichen und schon damals gehörten die Weine des Gebiets zu den anerkanntesten und renommiertesten der Region.

Heute erstrecken sich die Weinberge über etwa fünfzig Hektar Land, das durch das Vorhandensein von Wäldern in der Umgebung gekennzeichnet ist, die zu einer reichen Artenvielfalt und einem kühlen und gemäßigten Klima beitragen. Der Weinberg Zuc di Volpe befindet sich in einem sonnigen Gebiet mit südwestlicher Ausrichtung.

Zutaten
Zutaten
Haltbarkeit
Wir garantieren die maximale Frische aller Produkte sowie die Lagerung und den Versand, um ihre Integrität zu bewahren. Das Ablaufdatum hängt vom gewählten Format und der Art des Produkts ab. Für weitere Details kontaktieren Sie uns.
Konservierungshinweise
An einem kühlen, trockenen Ort, fern von Licht und Wärmequellen aufbewahren.
Verwandte Produkte
mini cart