NS0001

14,90

icon share
NS0001

SCHWARZE KÄSE AUS SIZILIEN

Als Ganzes | 450gr

14,90

14,90

SCHNELLE LIEFERUNG

SCHNELLE LIEFERUNG

Garantierte Lieferungen 24/72 h.
ZERTIFIZIERTE PRODUKTE

100% ZERTIFIZIERTE PRODUKTE

Nach den höchsten italienischen und europäischen Standards

Sichere Zahlungen
Zahlungsmethoden erlaubt

Der Schwarze Käse aus Sizilien ist ein typisch sizilianischer Käse, der aus 100% italienischer pasteurisierter Schafs- und Ziegenmilch hergestellt wird.


Der Käse ist aus einer antiken Tradition der Käseherstellung entstanden und wird in verschiedenen sizilianischen Rezepten wegen seines besonderen Nachgeschmacks verwendet, der ihm vom schwarzen Pfeffer verliehen wird. Es handelt sich um einen Käse mit kompakter und weicher Käsemasse mit schwarzer Käserinde: Während der Verarbeitungsphase wird die Käseform mit nativem Olivenöl extra bestrichen und danach mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer bestreut.


Das Käseinnere ist dagegen blassgelb mit einer Zylinder- und Korbform, die Oberfläche des Käses hat eine raue Struktur aufgrund der Musterung der Korbformen, in denen er reift. Dieses Verfahren macht den Schwarzen Käse aus Sizilien zu einem einzigartigen Produkt: mit einem besonderen und zarten Aroma und einem würzigen und charakteristischen Geschmack und typischer scharfer Note des Schafskäses.


Der Schwarze Käse aus Sizilien gehört zu den sogenannten „Canestrati“, auf sizilianisch Canistratu, d. h. einer Sorte von Käse, die auf der ganzen Insel hergestellt wird und je nach den spezifischen lokalen Produktionen verschiedene Namen hat.
Der Begriff Canestrato kommt von den Körben, in denen der Käse reifen gelassen wird und die ihm am Ende des Herstellungsverfahrens eine Zylinderform mit ebenen und manchmal konkaven Flächen verleihen.


Der Schwarze Käse aus Sizilien ist perfekt für einen Aperitif und harmoniert ganz wunderbar mit Blütenhonig, Marmeladen und Konfitüren. Außerdem ist er besonders lecker, wenn er mit frischem Saisongemüse, hausgemachtem Brot, Saubohnen, Erbsen oder frischen Feigen verzehrt wird.

Wir empfehlen, ihn mit vollmundigen und gelagerten Rotweinen zu kombinieren.


Das Produkt wird in einem Vakuumbeutel verpackt, um seine organoleptischen Eigenschaften besser zu erhalten.
Nach der Öffnung empfehlen wir, ihn bei einer Temperatur von 0°/+6 °C im Kühlschrank aufzubewahren und mit einer Lebensmittelfolie, Lebensmittelpapier oder mit einem Baumwolltuch zu umhüllen, sodass er seine Feuchtigkeit behält.

Herstellung


Der Schwarze Käse aus Sizilien ist ein frischer Käse mit halbweicher Käsemasse. Während der ersten Verarbeitungsphase wird der erzeugte Käsebruch in die entsprechenden Käseformen gefüllt, für ca. 3 Tage ruhen gelassen und dann für 72 Stunden in Salzlake gelegt.
Danach folgt die Veredelungsphase, während der die Oberfläche mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer bestreut wird. Anschließend wird der Käse für ca. 10 Tage reifen gelassen. Der Pfeffer verleiht dem Käse einen würzigen Geschmack und gibt ihm einen pikanten Nachgeschmack.

 

 

Zutaten

Pasteurisierte Schaf- und Ziegenmilch, Enzyme und Lab. In Kruste gereift mit Olivenöl und schwarzem Pfefferpulver 1%.

Zutaten

Pasteurisierte Schaf- und Ziegenmilch, Enzyme und Lab. In Kruste gereift mit Olivenöl und schwarzem Pfefferpulver 1%.

Haltbarkeit
Wir garantieren die maximale Frische aller Produkte sowie die Lagerung und den Versand, um ihre Integrität zu bewahren. Das Ablaufdatum hängt vom gewählten Format und der Art des Produkts ab. Für weitere Details kontaktieren Sie uns.
Konservierungshinweise
Im Kühlschrank bei 0°C bis + 6°C aufbewahren
Verwandte Produkte
mini cart