1204EC
Zur Hälfte | 2Kg

69,90

icon share
1204EC

KALBSBRATEN

Zur Hälfte | 2Kg

69,90

Group-769

SCHNELLE LIEFERUNG

Garantierte Lieferungen 24/72 h.
Group-770

100% ZERTIFIZIERTE PRODUKTE

Nach den höchsten italienischen und europäischen Standards

Sichere Zahlungen
Pagamenti sicuri

Der Kalbsbraten ist ein besonderes Stück Kalbfleisch, das ganz wie in alten Zeiten nur mit Salz und ausgewählten Gewürzen im Ofen gegart wird. Die perfekt ausgewogenen, hochwertigen Zutaten, die bei der Zubereitung verwendet werden, ergeben ein Produkt mit einem delikaten und einzigartigen Geschmack, das sich zum Zubereiten vieler Gerichte eignet.

Der Kalbsbraten hat ein typisches Aroma von gebratenem Fleisch mit würzigen Noten. Das Produkt ist vakuumverpackt und kann direkt verzehrt werden. Dazu schneidet man es, je nach Vorliebe, in dünne oder dickere Scheiben.

Der Kalbsbraten ist ein sehr beliebtes Produkt, das bei den Italienern (und nicht nur bei ihnen!) sowohl zum Mittag- als auch zum Abendessen aufgetischt wird, sei es in der Familie oder einfach für die Liebhaber dieses Fleischstücks. Das Geheimnis, wie der Kalbsbraten so zart und schmackhaft wird liegt in der Zubereitung. Dieser Kalbsbraten wird nach einem geheimen, seit Dutzenden von Jahren überlieferten Rezept hergestellt und ist ein Produkt, das von Jung und Alt gleichermaßen geschätzt wird.

Verzehrtipp

Wir empfehlen, den Kalbsbraten bei Zimmertemperatur in dünne Scheiben geschnitten zu servieren, damit seine geschmacklichen Eigenschaften am besten zur Geltung kommen. Begleitet mit einem leckeren Zucchinisalat und Stracciatella di Bufala als Carpaccio ist er eine wahre Gaumenfreude. Für ein schnelles Mittagessen empfehlen wir ihn zusammen mit Rübenspitzen und Schafskäse als Brötchenbelag zu genießen. In dickere Scheiben geschnitten und aufgewärmt kann er wiederum als zweiter Gang serviert werden. Er ist ein sehr vielseitiges Produkt, das der Fantasie in der Küche keine Grenzen setzt. Sie können den Kalbsbraten auch im Ofen oder in der Pfanne mit ausgewählten Kräutern und einer Knoblauchzehe ein paar Minuten lang erwärmen, kombiniert mit Ofenkartoffeln, Rosmarin und Thymian oder mit saisonalem Gemüse. Wenn Sie sich von diesem Produkt und den verschiedenen Möglichkeiten, es zu genießen, inspirieren lassen wollen, besuchen Sie die Rubrik Rezepte auf unserer Website.

Wissenswertes

Wissen Sie, wer das Rezept für Kalbsbraten im Ofen erfunden hat?
Der Legende nach war der Chemiker Justus von Liebig der erste, der den Braten Mitte des 19. Jahrhunderts erwähnte. Obwohl diese Darstellung inzwischen widerlegt ist, wird sie in den Gastronomieschulen immer noch gerne erzählt, wenn es um das Thema Braten geht. Angesichts des hohen Ansehens von Von Liebig wurde diese Theorie sofort akzeptiert. Der berühmte Chefkoch Auguste Escoffier selbst erwähnte sie in seinem Buch Le Guide Culinarie von 1903.

Zutaten

Kalbfleisch, Salz, Aromen.

Zutaten

Kalbfleisch, Salz, Aromen.

Haltbarkeit
Wir garantieren die maximale Frische aller Produkte sowie die Lagerung und den Versand, um ihre Integrität zu bewahren. Das Ablaufdatum hängt vom gewählten Format und der Art des Produkts ab. Für weitere Details kontaktieren Sie uns.
Konservierungshinweise
An einem kühlen, trockenen Ort aufbewahren. Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren.
Geruchsaroma

Klassischer Duft von gebratenem, aromatischem und im Ofen gegartem Fleisch.

Geschmacksaroma

Traditioneller Bratengeschmack mit einer perfekten Balance zwischen herzhaften und aromatischen Noten.

Wie Genießen

Im Ofen zubereitet als leckeres Hauptgericht, begleitet von Kartoffeln oder Gemüse oder aber als Gehacktes in der Pfanne gebraten zur Zubereitung von Ragu, Tortellini-Füllung oder Hamburgern. Schmeckt aber auch hervorragend in dünne Scheiben geschnitten bei Zimmertemperatur.

Weinbegleitung

Stiller Rotwein. Cabernet Sauvignon oder Bonarda dell’Oltrepò Pavese.

Geschmacksnoten
Geruchsaroma

Klassischer Duft von gebratenem, aromatischem und im Ofen gegartem Fleisch.

Geschmacksaroma

Traditioneller Bratengeschmack mit einer perfekten Balance zwischen herzhaften und aromatischen Noten.

Wie genießen

Im Ofen zubereitet als leckeres Hauptgericht, begleitet von Kartoffeln oder Gemüse oder aber als Gehacktes in der Pfanne gebraten zur Zubereitung von Ragu, Tortellini-Füllung oder Hamburgern. Schmeckt aber auch hervorragend in dünne Scheiben geschnitten bei Zimmertemperatur.

Weinbegleitung

Stiller Rotwein. Cabernet Sauvignon oder Bonarda dell’Oltrepò Pavese.

Ernährungswerte
Energiewert
873 kJ - 209 kcal
Fett
11 g
davon gesättigte Fettsäuren
5 g
Kohlenhydrate
0 g
davon Zucker
0 g
Proteine
27 g
Sale
0,93 g
Ernährungswerte
Energiewert
873 kJ - 209 kcal
Fett
11 g
davon gesättigte Fettsäuren
5 g
Kohlenhydrate
0 g
davon Zucker
0 g
Proteine
27 g
Sale
0,93 g
mini cart