443TR
Abgepacktes | 710gr

10,90

icon share
443TR

GEMISCHTE KUTTELN IN STREIFEN GESCHNITTEN

Abgepacktes | 710gr

10,90

Group-769

SCHNELLE LIEFERUNG

Garantierte Lieferungen 24/72 h.
Group-770

100% ZERTIFIZIERTE PRODUKTE

Nach den höchsten italienischen und europäischen Standards

Sichere Zahlungen
Pagamenti sicuri

Kutteln sind Innereien, die aus verschiedenen Teilen des Rindermagens hergestellt werden und als Teil des „fünften Viertels“ vom Rind bezeichnet werden. Der Name leitet sich vom keltischen Begriff „Tripa“ ab, der wiederum mit „Tarp“, einem gälischen Wort, verbunden ist, das Klumpen bedeutet. Das Produkt hat eine lange Geschichte, bereits die alten Griechen aßen es, hauptsächlich gegrillt. Aber auch im römischen Zeitalter wurden Kutteln für die Produktion der Salsiccia verwendet. Es handelt sich um ein sogenanntes „armes“ Produkt, das gekocht werden muss.

Kutteln sind ein traditionelles Gericht der italienischen Küche und jede Region hat ihr eigenes traditionelles Rezept. Daher können sie auf viele Arten zubereitet werden Die Trippa alla Milanese (Kutteln auf mailändische Art), auch Busecca genannt, wird mit Gemüsebouillon, Bohnen, Karotten und Sellerie zubereitet und hauptsächlich während der Feiertage gegessen, insbesondere an Weihnachten. Bei der Trippa alla Fiorentina (Kutteln auf florentinische Art) werden die Kutteln mit Gewürzen und geschälten Tomaten zubereitet. Es handelt sich um eines der berühmtesten und ältesten Rezepte der Toskana. In Neapel werden gemischte Kutteln, altbackenes Brot, Pfeffer und Parmesankäse als Zuppa e Carnacotta zubereitet. Die römische Version wiederum sieht eine Kombination von vielen würzigen Zutaten vor. Die Kutteln werden mit Guanciale (Backenspeck), geriebenem Pecorino, Sellerie, Karotten und Zwiebeln zubereitet. Schließlich zeichnet sich die sizilianische Version durch die Verwendung des Caciocavallo (birnenförmiger Hartkäse aus Süditalien) in ihrem traditionellen Rezept aus: die Kutteln werden mit Semmelbröseln, Knoblauch, reifen Tomaten, geriebenem Schafskäse, Salz und Pfeffer zubereitet. Sie sehen also, an Varianten fehlt es nicht, Sie müssen sich nur entscheiden, welche Version Ihrem Geschmack am meisten entspricht!

Kutteln sind ein Produkt, das vor dem Verzehr gekocht werden muss. Das verpackte und schon in Streifen geschnittene Produkt ist bereits kochfertig. Vor dem Kochen muss es unter laufendem Wasser abgespült und mindestens 90/120 Minuten lang je nach Rezept gekocht werden. Die gemischten Kutteln werden vakuumverpackt, um ihre organoleptischen Eigenschaften besser zu konservieren. Sie sind glutenfrei, laktosefrei, ohne GVO oder Milchprodukte.

Zutaten

Vorgekochte Rinderkutten und Blättermagen vom Rind (EU).

Zutaten

Vorgekochte Rinderkutten und Blättermagen vom Rind (EU).

Haltbarkeit
Wir garantieren die maximale Frische aller Produkte sowie die Lagerung und den Versand, um ihre Integrität zu bewahren. Das Ablaufdatum hängt vom gewählten Format und der Art des Produkts ab. Für weitere Details kontaktieren Sie uns.
Konservierungshinweise
Bei einer Temperatur von 0°/+4°C lagern. Vor dem Kochen 10 Minuten lang unter fließendem Wasser abspülen.
Geruchsaroma

Typisches Aroma.

Geschmacksaroma

Typischer Geschmack.

Wie Genießen

Die Kutteln schmecken wunderbar gekocht in Tomatensauce mit Parmesankäse oder aber traditionell auf Mailänder Art zubereitet.

Weinbegleitung

Rotwein: Sangiovese di romagna.

Geschmacksnoten
Geruchsaroma

Typisches Aroma.

Geschmacksaroma

Typischer Geschmack.

Wie genießen

Die Kutteln schmecken wunderbar gekocht in Tomatensauce mit Parmesankäse oder aber traditionell auf Mailänder Art zubereitet.

Weinbegleitung

Rotwein: Sangiovese di romagna.

Ernährungswerte
Energiewert
356 KJ - 85 Kcal
Fett
3,7 g
davon gesättigte Fettsäuren
1,3 g
Kohlenhydrate
0 g
davon Zucker
0 g
Proteine
12 g
Sale
0,24 g
Ernährungswerte
Energiewert
356 KJ - 85 Kcal
Fett
3,7 g
davon gesättigte Fettsäuren
1,3 g
Kohlenhydrate
0 g
davon Zucker
0 g
Proteine
12 g
Sale
0,24 g
mini cart