Caserecce mit Paprika, Putenbraten, Taggiasca Oliven und Basilikum

Caserecce mit Paprika, Putenbraten, Taggiasca Oliven und Basilikum

Die Paprika in Julienne-Streifen schneiden, putzen und in einer beschichteten Pfanne anbraten. Sobald sie fertig sind, in eine Schüssel geben und die Taggiasca Oliven hinzufügen. Die Nudeln separat in kochendem Wasser kochen, danach abgießen und unter kaltem Wasser abkühlen lassen; die Nudeln in die Schüssel mit den Paprikastreifen geben. Schneiden Sie den Putenbraten in Julienne-Streifen, hacken etwas Basilikum und geben beides zu den anderen Zutaten; würzen Sie das Ganze mit etwas Salz, einem Spritzer Öl und Pfeffer.