SE07V3
Aufschnitt | 3 x 100gr

10,50

icon share
SE07V3

DAMPFGEGARTE SALAMI IM DREIERPACK

Aufschnitt | 3 x 100gr

10,50

Nicht vorrätig

Group-769

SCHNELLE LIEFERUNG

Garantierte Lieferungen 24/72 h.
Group-770

100% ZERTIFIZIERTE PRODUKTE

Nach den höchsten italienischen und europäischen Standards

Sichere Zahlungen
Pagamenti sicuri

Die Salame Cotto, im piemontesischen Dialekt „salam cheuit“ genannt, ist eine typische norditalienische Salami, die aus 100% italienischem Schweinefleisch von ausgewählten Betrieben hergestellt wird. Sie wird mit einer traditionellen Mischung aus Salz, Gewürzen und Kräutern verarbeitet und langsam dampfgegart.

Dank ihres delikaten Geschmacks, der sich aus dem mäßigen Fettgehalt und dem leichten Salzgehalt ergibt, ist die Salame Cotto für jeden Gaumen geeignet und leicht zu verdauen. Charakteristisch für diese Salami ist ihre hellrote, ins Rosafarbene tendierende Farbe und der besondere Geschmack, der durch die verwendete Wursthülle und die sorgfältig ausgewählten Gewürze entsteht.

Die Salame Cotto sollte mit dem Messer in dicke Scheiben geschnitten werden. Damit ihre charakteristischen Aromen voll zur Geltung kommen, wird empfohlen, die Salami bei Zimmertemperatur zu verzehren. Als Weinbegleitung empfehlen wir einen guten Rotwein, wie beispielsweise einen Cisterna d’Asti DOC, der aus den aromatischen und duftenden Croatina-Trauben hergestellt wird.

Die Salame Cotto lässt sich vielseitig in der Küche verwenden: Sie kann in Würfel geschnitten zu einem Aperitif serviert, in dünne Scheiben geschnitten und mit Frischkäse als Vorspeise genossen, in dicke Scheiben geschnitten und mit Gemüse der Saison gegrillt, als Füllung für ein Sandwich verwendet oder zusammen mit Sauerkraut gegessen werden. Dank ihrer Herkunft und ihrer Eigenschaften ist diese Wurst in vielen traditionellen piemontesischen Rezepten zu finden, wie z. B. im Omelette Rognosa und im piemontesischen russischen Salat.

In dieser Version wird das Produkt aufgeschnitten im praktischen Dreierpack geliefert, fertig zum servieren.

Herstellung

Früher wurde die Salame Cotto aus aussortierten Fleischresten zubereitet, heute hingegen wird sie aus ausgewählten und hochwertigen Fleischstücken hergestellt. Bei der traditionellen Verarbeitung wird die Wurst in einen Darm gefüllt, der „Tascone“ (dt.: große Tasche) genannt wird. Somit entsteht die typisch große Form der gekochten Salami.
Die Verarbeitung erfolgt ähnlich wie bei roher Salami. Nach dem Zerkleinern, Mischen und Füllen des feinen Schweinefleisches und dem Binden von Hand wird das Produkt allerdings bei 70 °C etwa 8 Stunden lang dampfgegart. Danach wird sie abgekühlt und ruhen gelassen und anschließend vakuumverpackt, damit ihre organoleptischen Eigenschaften unverändert beibehalten bleiben.


Historische Anmerkungen

Die Salame Cotto ist eine typische Wurstspezialität aus dem Piemont: Sie wird als Hauptspeise zum Abendessen der „merenda sinoira“ serviert und von piemontesischen Landwirten als deftige Abendmahlzeit gegessen, um sich nach einem Tag harter Arbeit auf den Feldern und in den Weinbergen des Piemonts zu stärken. Diese Salami steht für die Geselligkeit vergangener Zeiten; sie wurde oft in Begleitung eines Glases guten lokalen Weins und heimischen Gesängen genossen.

Zutaten

Schweinefleisch, Schweinespeck, Schweineschwarte, Salz, Wein, Stabilisatoren: Polyphosphate, Dextrose, Gewürze, Antioxidationsmittel: Natriumascorbat (E301), Aromastoffe, Konservierungsstoff: Natriumnitrit (250).

Zutaten

Schweinefleisch, Schweinespeck, Schweineschwarte, Salz, Wein, Stabilisatoren: Polyphosphate, Dextrose, Gewürze, Antioxidationsmittel: Natriumascorbat (E301), Aromastoffe, Konservierungsstoff: Natriumnitrit (250).

Haltbarkeit
Wir garantieren die maximale Frische aller Produkte sowie die Lagerung und den Versand, um ihre Integrität zu bewahren. Das Ablaufdatum hängt vom gewählten Format und der Art des Produkts ab. Für weitere Details kontaktieren Sie uns.
Konservierungshinweise
In einer Schutzatmosphäre verpackt. Die Verpackung darf nicht durchstochen werden. Bei Temperaturen zwischen +2°C und +4°C lagern. Nach dem Öffnen möglichst innerhalb von 2 Tagen verbrauchen.
Geruchsaroma

Ausgewogenes Gewürzaroma

Geschmacksaroma

Ausgewogener Geschmack im Einklang mit der Duftnote

Wie Genießen

In dünne Scheiben geschnitten, eignet sie sich perfekt für ein gefülltes Sandwich, eine Alternative zum klassischen “Salamibrot”.

Weinbegleitung

Prickelnder Rotwein mit rubinroter Farbe, moschusartigem Bouquet und gutem Aroma: Brachetto D’Acqui DOCG trocken

Geschmacksnoten
Geruchsaroma

Ausgewogenes Gewürzaroma

Geschmacksaroma

Ausgewogener Geschmack im Einklang mit der Duftnote

Wie genießen

In dünne Scheiben geschnitten, eignet sie sich perfekt für ein gefülltes Sandwich, eine Alternative zum klassischen “Salamibrot”.

Weinbegleitung

Prickelnder Rotwein mit rubinroter Farbe, moschusartigem Bouquet und gutem Aroma: Brachetto D’Acqui DOCG trocken

Ernährungswerte
Energiewert
1616 KJ - 391 Kcal
Fett
37 g
davon gesättigte Fettsäuren
14 g
Kohlenhydrate
0,5 g
davon Zucker
0,1 g
Proteine
14 g
Sale
1,7 g
Ernährungswerte
Energiewert
1616 KJ - 391 Kcal
Fett
37 g
davon gesättigte Fettsäuren
14 g
Kohlenhydrate
0,5 g
davon Zucker
0,1 g
Proteine
14 g
Sale
1,7 g
mini cart